Jede Athletin und jeder Athlet ist in ihrer bzw. seiner kognitiven und emotionalen Entwicklung und in ihrer bzw. seiner jeweiligen Sportart einzigartig. Auf Grundlage dieser Einzigartigkeit entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Exzellenz.

Sie in Ihrer Einzigartigkeit zu fördern, können wir nur, indem wir mit validen Messinstrumenten den jetzigen Ist-Zustand erheben und für Sie das geeignete Programm auswählen. Diese Programme können eher mental sein, z.B. mentales Training, oder sie können emotionsregulierend sein, wie ein Selbstregulationsprogramm oder auf dem Prinzip der Achtsamkeit beruhen. Dies ist auch von Ihrer Sportart abhängig  – Läufer benötigen die Schulung anderer kognitiver Fähigkeiten als z. B. Fußballspieler.